www.feuerwehr-alsheim.de

Atemschutztransportbox


 

Baujahr: 12/2010

Leergewicht: 120 Kg

Vollgewicht mit 20 Atemluftflaschen: 360 Kg

Geplant & Gebaut: A.Kuhn / S.Reisert

Eigentümer: Feuerwehr Alsheim

 


Der Atemschutzrollcontainer ist ein Eigenbau der Feuerwehr Alsheim um im Einsatz- oder Übungsfalle leere bzw. volle Atemluftflaschen sicher zur Einsatzstelle transportieren zu können. Mit dem Atemschutzrollcontainer können 20 Atemluftflaschen a`300 bar auf einmal sicher transportiert werden, das erhöht die Sicherheit und erspart kostbare Zeit im Einsatzfalle. An dem Atemschutzrollcontainer ist auch eine grössere Ablage ( Anbautisch) für das schnelle, saubere und sichere fertig machen von Atemschutzgeräten vorgesehen und montiert.  ( siehe Bilder unten.......). Der Atemschutzrollcontainer wurde in ca. 32 Arbeitsstunden in Eigenleistung gebaut, und steht nun allen Feuerwehren der VG. Eich zur Verfügung ! Die finanziellen Mittel zur Anschaffung der Gitterboxen und Baumaterial stellte der Förderverein des Brandschutzes der Feuerwehr Alsheim eV. zur Verfügung.



 

Atemschutzrollcontainer in leerem Zustand


 


 

Atemschutzrollcontainer mit Anbautisch um Atemschutzgeräte Einsatzbereit zu machen !

 

  

Freiwillige Feuerwehr Alsheim  |  062496333