Home
Mitgliederwerbung
Aktuelles
Bildershow
Aktivitäten
Über uns
Ausbildung/Übungen
Laufbahn
Ausbildung 2017
Ausbildung 2016
Spätübung 26.08.16
Übung 12.05.16
Übung 28.04.16
Übung 24.03.16
TH Workshop 2016
Adam Opel AG
Ausbildung 2015
Ausbildung 2013
Ausbildung 2009
Einsätze FF Alsheim
Einsatzbilderarchiv
Gerätehaus
Fahrzeuge
Ausrüstung
Dienst-Übungsplan
Bürgerinformation
Notfallnummern
 Wetterwarnung!!
Interessante Links
Gästebuch
Kontakt
Impressum
Forum

Ausbildung 2016

 

__________________________________________

Spätübung 26.08.16


Am 26.08.16 hatten wir die Wehren aus Gimbsheim und Mettenheim zur gemeinschaftlichen Tag-Nacht Übung geladen. Geplant waren 2 Übungen in Alsheim die bis in die Nacht gehen sollten.


Die erste Übung (Beginn 19:30 Uhr) hatte Stefan Reisert (Alsheim) ausgearbeitet. Angenommen wurde ein Gebäudebrand auf dem Aussiedlerhof "Drei Mohren Hof ". Hierbei gab es in einem Hallenanbau ein Feuer mit drei vermissten Personen. Priorität hatte hierbei natürlich die Menschenrettung, aber auch die Wasserversorgung. Denn die nächste Wasserentnahmestelle war ca. 1,3 km entfernt. Hier wurde mit vereinten Kräften und Material die Aufgabe gelöst.

 

 


Um ca. 22 Uhr startete die zweite Übung. Im neuen Baugebiet "Alsheim Ost" wurden zwei unabhängig voneinander Verkehrsunfallszenarios geübt. Bei dem einen kam es zu einem Zusammenstoß zwischen PKW und Baumaschine, bei dem anderen zu einem Unfall zweier PKW bei dem einer davon auf der Fahrerseite zum liegen kam.

Diese Übungen wurden von Andreas Kuhn (Alsheim) und Stefan & Martin Ritter (beide Gimbsheim) geplant.

 

Nach getaner Arbeit traf man sich in Gimbsheim zum gemeinsamen Mitternachtssnack.

 

 

Bericht:SR

 

Bilder gibt es in der Galerie !

__________________________________________________________________________

Übung 12.05.16

 

 

Donnerstag Abend = Übungsabend

 

Am 12.05.16 fand im Vereinsheim des VFR Alsheim eine Übung der aktiven Wehr statt. Angenommen wurde, das bei Wartungsarbeiten im Heizungsraum es zu einer Verpuffung mit anschließendem Kellerbrand gekommen war. Dabei wurden 2 Mitarbeiter schwer verletzt so das sie von dem eingetzten Trupp gerettet werden mussten. Hierbei wurde auch eine Rettung eines verunfallten Atemschutztrupps geübt. Durch den sehr stark verqualmten und sehr engen Kellerabgang wurde von den Geräteträgern alles abverlangt.

 

Unser Dank gilt an die Verantwortlichen des VFR Alsheim, ganz besonders an Bernhard und Patrick Müller die uns die Möglichkeit gegeben haben trotz des laufenden Trainingsbetriebes auf dem Gelände zu üben.

 

Übungsleiter war Stefan Reisert

 

Weitere Bilder in der Galerie!

 

 

 

 

_________________________________________________________________

Übung 28.04.16

 

Am Donnerstag fand in einer Mettenheimer Autowerkstatt eine Gemeinschaftsübung statt.

Angenommen wurde ein Werkstattbrand mit drei Vermissten Personen. Nach erfolgreicher Abarbeitung der Übungsziele zauberten die Kameraden aus Mettenheim ein super Abendessen.

 

 

 

 

 

 

 

_______________________________________

 Übung 24.03.16


Am 24.03. hatte WF Stefan Weber erneut zu einer Gemeinschaftsübung mit der FF Mettenheim geladen. Übungsobjekt war dieses mal die Grundschule in Alsheim. Angenommen wurde ein Brand in einem Gebäude mit mehreren vermissten Personen. Hier hat man viel Wert auf die Zusammenarbeit der zwei Wehren gelegt. So wurde neben der eigentlichen Personensuche/Rettung auch das "worst case szenario" geübt. Dies hieß einen veunfallten Kollegen aus seiner misslichen Lage zu befreien und zu retten.

Alles in allem ein gelungener Übungsabend !!!

 

Weitere Bilder >>hier<<

Gez.:SR

 

 

 

_______________________________________

TH-Workshop


Am Freitag den 18.03.16 fand der diesjährige TH Workshop statt. Diesesmal wurden mehrere Einsatzszenarien rund um das Thema "Baustellenunfälle" abgearbeitet. So mussten zum Beispiel zwei  Container auf verschiedene Art und Weise angehoben und unterbaut werden. Ein anderes Szenario war das Kanalarbeiter aus einem Abwasserkanal gerettet werden musste. Übungsleiter war WF Stefan Weber.

Weitere Bilder >>hier<<

Gez.:SR

 

 

 

__________________________________________

 

 

TH-Seminar Adam Opel AG

 

Am 16.01.16 hatte die F.F. Alsheim die Gelegenheit mit einer Anzahl außerwählten Kräften an einem TH Seminar teilzunehmen. Hier hatte man die Möglichkeit im Werk in Rüsselsheim einen neuen Opel mit technischem Gerät zu zerlegen. Die Kameraden aus Mettenheim waren hier ebenfalls dabei. Ihnen gilt unser Dank, da sie diesen Termin in die Wege geleitet hatten.

 

Weitere Bilder >hier<

 

Gez.:SR

 

 

 

Freiwillige Feuerwehr Alsheim