Home
Mitgliederwerbung
Aktuelles
Bildershow
Aktivitäten
Über uns
Ausbildung/Übungen
Einsätze FF Alsheim
Einsatzbilderarchiv
Gerätehaus
Umbau Gerätehaus
Fahrzeughalle
Werkstatt
Schulungsraum
Sanitärräume
Umkleideraum
Sitzungsraum / Büro
Funkzentrale
Fahrzeuge
Ausrüstung
Dienst-Übungsplan
Bürgerinformation
Notfallnummern
 Wetterwarnung!!
Interessante Links
Gästebuch
Kontakt
Impressum
Forum


Am 01.Februar 2014 musste die Feuerwehreinsatzzentrale (FEZ) nach 21 Dienstjahren bei der Feuerwehr Einheit Alsheim ihren Dienst einstellen.

Die FEZ der Verbandsgemeinde Eich ist nun bei der Feuerwehr Einheit in Eich untergebracht und wird durch die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Eich besetzt.



  FEZ (Feuerwehreinsatzzentrale) der VG. Eich in der Feuerwehreinheit Alsheim


Die Feuerwehreinsatzzentrale der VG Eich mit Sitz in der Feuerwehr Einheit Alsheim wurde 1993 in Eigenleistung von den Kameraden der FF. Alsheim im Dachboden des Feuerwehrgerätehauses ausgebaut.

Die FEZ der VG Eich wird bei jedem Einsatz der Feuerwehren in der Verbandsgemeinde Eich,  die über die Feuerwehrleitstelle der Berufsfeuerwehr Mainz alarmiert werden mit alarmiert.Um nach der Erstalarmierung alles weitere abzuwickeln wie zB. Nachalarmierungen von anderen Hilfsorganisationen sei es Feuerwehren,Polizei,Rettungsdienst oder Energieversorger wie EWR, Wasserversorgung oder auch der Gasversorgung die im Einsatzfalle ihre Netze bzw.ihre Anschlüsse sperren müssen um keine Einsatzkräfte oder auch andere Personen und Gebäude zugefährden.Die FEZ ist nur nach einer Alarmierung besetzt , nicht dauerhaft und nur so lange bis der Einsatz beendet ist. Es ist allerdings schon vorgekommen , dass  die FEZ im Schichtbetrieb besetzt werden musste z.B.: bei grösseren Einsätzen wie Rhein-Hochwasser oder auch Unwettereinsätzen. Die FEZ wird ausschliesslich von Kameraden besetzt , die einen Funklehrgang haben und in den meisten Fällen auch mit einem Gruppenführer der wichtige bzw. die richtigen Entscheidungen treffen soll.


 Zur Ausstattung der FEZ gehörten:

1x Telefonanlage mit ISDN-Anschluss,1x Faxgerät und 1x Telefon,2x 4m Band Sprechfunkgeräte im BOS Funkbetrieb,1x Alarmgeber zur Alarmierung von Sirenen oder auch Funkmeldeempfänger,1x Alarmumsetzer,1x PC mit Internetanschluss, 1x 2m Band Sprechfunkgerät ,1x Tonbandgerät für den Funkverkehr im Einsatzfalle aufzuzeichnen,1x Statusfunkhörer,1xNotstromversorgung über Akkubetrieb,2x Notstromleuchten ,1x Radio,1x Hallenbeschallung,1x Monitor für die Kameras die Fahrzeughalle und den Ausfahrbereich der Fahrzeuge im Einsatzfalle anzeigt,uvm.


Die FEZ wird im Jahr ca. 40 bis 50 mal zu Einsätzen im VG-Gebiet alarmiert die Einsätze dauern im Schnitt eine halbe stunde oder länger.

Freiwillige Feuerwehr Alsheim  |  062496333